TurnGala - Reflexion

Hermann-Mitsch-Straße 3
79108 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 28,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Badischer Turner-Bund e.V., Am Fächerbad, 76131 Karlsruhe, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Reflexion - Gerichtet. Gestreut. Diffus. TurnGala - Die einzigartige Show NUR in Baden-Württemberg Über den Jahreswechsel 2018/2019 wird die 31. Auflage der TurnGala des Schwäbischen Turnerbundes und des Badischen Turner-Bundes stattfinden. Die Tour mit einem Mix aus Turnen, Gymnastik und Sport steht unter dem Motto "Reflexion" und wird vom 28. Dezember 2018 bis zum 13. Januar 2019 ganz Baden-Württemberg durchqueren. Der Blick in den Spiegel erzeugt nicht nur ein Ebenbild Ihrer selbst, er entführt Sie auf eine Reise in die verschiedenen Zeiten. Bei dieser Show trifft Tradition auf Moderne. Sie inszeniert auf verblüffende Art und Weise eine Silhouette spektakulärer Artistik und innovativen Turnens. Entdecken Sie, wie außergewöhnlich die Wahrnehmung aus unterschiedlichen Perspektiven sein kann und lassen Sie interaktive Darbietungen auf sich wirken. "Reflexion" - ein Spiegelbild expressiver Bewegungskünste.

Videos

Ort der Veranstaltung

Messe Freiburg
Europaplatz 1 (Navi: Hermann-Mitsch-Str. 3)
79108 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit ihrer modernen Infrastruktur, der funktionalen Ausstattung und einer ansprechenden Atmosphäre ist die Messe Freiburg der ideale Ort für Publikumsmessen, Fach- und Kongressmessen, Ausstellungen, Konzerte, TV-Shows, Sportevents und Großveranstaltungen jeder Art.

In 4 Messehallen mit einer Ausstellungsfläche von 21.500 m² und zehn Konferenzräumen, einem großen Zentralfoyer sowie einem Freigelände von über 80.000 m² finden jährlich mehr als 130 Veranstaltungen mit über 800.000 Besuchern statt. Die Messe Freiburg bietet alle Vorteile eines modernen Messeplatzes verbunden mit dem Charme einer lebendigen Universitätsstadt, deren einzigartiges Lebensgefühl sprichwörtlich ist.

Auf dem Gelände der Messe Freiburg waren in der Vergangenheit bereits außergewöhnliche Persönlichkeiten wie der Dalai Lama und Benedikt XVI. zu Gast. Zahlreiche Pop- und Rockstars von Herbert Grönemeyer über die Scorpions, Elton John und Die Toten Hosen bis hin zu Sunrise Avenue und Xavier Naidoo gaben sich die Ehre und Fernsehshows wie ‚Verstehen Sie Spaß‘ oder das ‚Musikantenstadl‘ bereichern das vielfältige Angebot genauso wie Großevents wie u.a. die Weltmeisterschafen im Hallenradsport.