Deutsches Musikfernsehen präsentiert: Die große Schlager Hitparade - mit G.G.Anderson, Andreas Martin, Andrea Jürgens und den Ca

Moderation: Sascha Heyna  

Bertholdstraße 7 78050 Villingen-Schwenningen

Tickets ab 39,90 €
Veranstalter: Thomann Künstlermanagement GmbH, Hauptstr. 20, 96138 Burgebrach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Wenn der Spätsommer noch einmal für warmes Wetter und viele Sonnenstrahlen sorgt, dürfen wir uns auf ein tolles Konzert freuen: die große Schlager-Hitparade. Andrea Jürgens, Calimeros, Andreas Martin, G.G. Anderson und viele mehr heizen uns abwecheselnd so richtig ein, bevor es in die kalte Jahreszeit geht. Die Moderation übernimmt das Multitalent Sascha Heyna, der uns nicht nur wegen seiner zahlreichen Fernsehauftritte, sondern vor allen Dingen wegen seiner wunderbaren Hits bekannt ist.

Mit einem tollen Programm lockt die große Schlager-Hitparade. Andrea Jürgens konnte in ihrer langen Karriere schon unzählige Erfolge verbuchen. Schon als Kind begeisterte sie ihre Fans mit mitreißenden Liedern. Die Schweizer Calimeros sind spätestens seit ihrem Album „Küsse wie Feuer“ auch in Deutschland eine feste Größe. Andreas Martin ist ein Garant für gute Musik. Schon seit mehreren Jahrzehnten versorgt er uns regelmäßig mit wunderschönen Liedern und Hymnen. Und G.G. Anderson hat sich schon längst seinen Platz im Schlager-Olymp gesichert. Dieses wunderbare Programm wird von Sascha Heyna moderiert. Der charismatische Mittelfranke, der unter anderem schon mit Helene Fischer zusammengearbeitet hat, führt uns durch die Show.
Die große Schlager-Hitparade sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Erleben Sie ein unvergessliches Konzert. Lassen Sie uns gemeinsam mit den großen Stars feiern, lachen und singen!

Ort der Veranstaltung

Neue Tonhalle Villingen-Schwenningen
Bertholdstraße 7
78050 Villingen-Schwenningen
Deutschland
Route planen

Im ehemals württembergischen Teil der Doppelstadt Villingen-Schwenningen steht die 1999 fertiggestellte Neue Tonhalle. Auf mehr als 1000m² präsentiert sie sich als modernes und bestens ausgestattetes Kongress- und Kulturzentrum. Ob Konzert, Tagung, Festbankett, Seminar, Firmenpräsentation oder Vereinsfest: In der Neuen Tonhalle mit ihren vielfältigen Nutzungsvarianten sind Sie immer richtig.

Der Große Saal der Tonhalle macht seinem Namen mit rund 620m² alle Ehre. Hier finden, je nach Art der Bestuhlung, bis zu 700 Gäste Platz. Das lichtdurchflutete Foyer eignet sich mit seinen 400m² besonders für Events im kleineren Kreise, beispielsweise einem Bankett, und kann mit rund 250 Stühlen ausgestattet werden. Veranstaltungen mit einer Personenzahl von bis zu 150 können ideal in einem der fünf Seminarräume abgehalten werden. Die erstklassige technische Ausstattung garantiert stets einen reibungslosen Ablauf.
Für den Hunger zwischendurch sorgt der erfahrene Haus-Caterer mit ausgewählten, frischen Zutaten für fantastische Geschmacks-Erlebnisse.

Aufgrund der zentralen Lage der Stadt besteht eine günstige Anbindung an die Autobahnen aus Richtung Stuttgart, Schaffhausen und Freiburg. Rund 200 kostenpflichtige Parkplätze stehen in der zur Neuen Tonhalle dazugehörigen Tiefgarage zur Verfügung. Auch zu Fuß können Besucher die Halle in nur wenigen Minuten vom Bahnhof Villingen aus erreichen.