Verschoben
Bisheriges Datum:

Andreas-Diemer-Quintett - Jazz erst recht!

Andreas-Diemer-Quintett  

Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Tickets from €17.00 *
Concessions available

Event organiser: Kulturamt Gaggenau, Hauptstraße 71, 76571 Gaggenau, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €17.00

Schüler/Studenten/Schwerbeh.

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit (Schüler-, Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis) und zeigen diesen mit der Eintrittskarte am Einlass vor.
Keine Ermässigung für Rentner.
print@home after payment
Mail

Event info

***Die Veranstaltung kann aufgrund des anhaltenden Lockdowns nicht stattfinden. Der Ersatztermin ist am 06.11.2021***

"Jazz erst recht!" Sie lassen sich von Corona und anderen welterschütternden Szenarien nicht ausbremsen! Andreas Diemer and Friends spielen Jazziges, Poppiges, Bluesiges, Balladiges … Speziell für diesen Abend hat der Gernsbacher Trompeter und Flügelhornist Andreas Diemer einige der besten Jazzmusiker der Region eingeladen, um eine Auswahl seiner eigenen Kompositionen zu präsentieren. Stefan Kneissler, Pianist und Keyboarder, in der Region bestens bekannt – als Jazzer, der auch in Sachen Pop und Klassik auftrumpft. Schlagzeuger Jonathan Zacharias lässt es knallen, etwa in Bigbands und Rockgruppen, begleitet einfühlsam und zuhörend, hat die Band jedoch fest im Griff … Frontfrau Regina Fischer liebt „Klassik, Rock, Blues, Jazz, Funky Grooves. Echte Musik eben!“ Die renommierte Musikerin glänzt an der Querflöte und am Altsaxofon. Zupackend, swingend, emotional, luftig-leicht agiert sie am Kontrabass: Rosanna Zacharias, eine absolute Ausnahmeerscheinung. Andreas Diemer ist mit jeder Stilrichtung vertraut, aber letztlich dem Jazz "verfallen". Er spielt in kleinen wie großen Besetzungen, komponiert und arrangiert mit Leidenschaft. Seine fast 70 Lebensjahre haben ihn nicht zum Aufhören, sondern zum "Jazz erst recht" motiviert.

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

€ 17 / erm. 12

Veranstaltungshinweis:
Samstag, 06. November 2021
Beginn 19 Uhr / Einlass 17 Uhr
Info-Tel. (07225) 962-513

Veranstalter:
Kulturamt Gaggenau
Info-Tel. (07225) 962-513

klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau


Foto: Andreas Diemer

Location

klag-Bühne Gaggenau
Luisenstrasse 17
76571 Gaggenau
Germany
Plan route
Image of the venue

Die klag-Bühne in Gaggenau ist überregional bekannt und wartet mit einem vielfältigen Programm für die kommende Spielzeit auf: Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Comedy, Mundart und Kleinkunst sind dabei genauso vertreten wie Literaturrevuen und musikalische Märchenlesungen. Um es kurz zu sagen: Die klag-Bühne ist seit jeher ein Garant für beste Unterhaltung!

Als drittgrößte Stadt des Landkreises Rastatt besitzt Gaggenau eine sehr gute Infrastruktur. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die klag-Bühne deshalb mühelos zu erreichen: Nur wenige Minuten entfernt befindet sich die Haltestelle der Stadtbahn S 41, sowie der Gaggenau Bahnhof. Bei Anfahrt mit dem PKW kann das neue Parkhaus Hildastraße am Bahnhof ab 17 Uhr kostenlos genutzt werden.

Genießen Sie einen unterhaltsamen Abend und lassen Sie sich von den Schauspielern der klag-Bühne in die Welt des Theaters entführen!